Terrasse und Balkon

Einfach himmlische Wohngefühle

Familienfrühstück in der ersten warmen Frühlingssonne, der erste Grillabend, die erste Gartenparty der Saison – das sind Highlights des Jahres, wenn Sie das Glück haben, eine schöne Terrasse Ihr Eigen zu nennen. Geschmackvoll gefliest und angenehm auch barfuß zu begehen. Am besten überdacht, damit die Freiluftsaison auch über sommerliche Regentage reicht und die wertvollen Gartenmöbel nicht bei jedem Schauer reingeholt werden müssen. Es gehört gar nicht viel zum perfekten Terrassenglück. Ein paar Anregungen dazu?

Terrasse aus Natursteinboden mit Ueberdachung Klinker + Naturstein-Kontor Emsland GmbH & Co. KG

Ihr Lieblingsplatz – bei jedem Wetter

Schutzeinrichtungen gegen Hitze- und Wettereinwirkungen verlängern die Terrassensaison um viele Tage im Jahr. Außerdem gilt: je besser der Schutz Ihrer Terrasse, desto hochwertiger die Terrassenausstattung, die Sie sich zulegen können. Für vollen Wohngenuss unter freiem Himmel.

Terrasse richtig überdachen

Auf die Wertbeständigkeit des Materials kommt es an. Denn der Werkstoff sollte auch nach längerer Zeit weder eintrüben, noch vergilben, noch vermoosen. Polycarbonat oder Acrylglas sind extrem UV- und witterungsbeständig, schlag- und bruchfest. Die daraus gefertigten Profil-, Stegdoppel- und Hohlkammerplatten eignen sich sowohl für offene Überdachungen als auch für Wandverkleidungen und Wintergärten. Heimwerker schätzen das geringe Gewicht und die problemlose Bearbeitbarkeit der Platten.

Böden mit Flair. Für Terrassen mit Stil.

Sie schwärmen noch oft von dem schönen Ferienhaus in der Toskana, das Sie vor Jahren gemietet haben? Etwas vom Flair mediterraner Freiluft-Wohnkultur können Sie sich ins eigene Heim holen. In Gestalt eines Belags auf Ihrer neuen Terrasse. Platten aus edlem Naturstein zum Beispiel. Mit einer Oberfläche, die aussieht und sich anfühlt wie feinster offenporiger Kalkstein. Die Platten speichern Wärme, bieten angenehme Barfuß-Gefühle und sehen ausgesprochen edel aus. Eine spezielle Versiegelung sorgt dafür, dass der Belag Verschmutzungen abweist bzw. leicht zu reinigen ist, falls bei der nächsten Grillfete mal etwas danebengeht.