Innentüren und Treppen

Kälte, Lärm, Gerüche, Ganoven: bitte draußen bleiben!

Wohnungseingangstüren sind eine heikle „Schnittstelle“ zur Außenwelt. Was sich im Hausflur abspielt, bekommen die Wohnungsinhaber meistens hautnah mit. Auch umgekehrt gilt: Die Signale des eigenen Privatlebens werden schnell zum „Allgemeingut“, wenn die Wohnungstür nicht dicht und sicher schließt. Einbruchsschutz, Schall- und Energiedämmung: Darauf sollten Sie bei diesen Türen besonders achten. Beruhigend: Die Hersteller bieten bewährte und preiswerte All-inclusive-Lösungen, die alle Anforderungen souverän abdecken.

Modulsysteme machen´s preiswert

Wohnungseingangstüren in Form sogenannter Multifunktions-Türelemente bieten den höchstmöglichen Sicherheitskomfort zu vergleichsweise günstigen Kosten. Der Modernisierer kann einzelne Schutzfunktionen, wie Brandschutz, Rauchschutz, Einbruchschutz, Schallschutz oder Klimastabilität, nach seinen eigenen Ansprüchen wählen.

Die neue Eleganz am Wohnungseingang

Dicht schließende, einbruchssichere Wohnungseingangstüren müssen nicht zwangsläufig schlicht und funktionell aussehen. Edle und zeitlose Optiken bestimmen auch hier den Trend. Elegante Türmodelle gibt es als Funktionstür mit Klimaklasse III, Schallschutzklasse 1 bis 3 oder Einbruchhemmung nach RC2. Zwei stabile Bänder sorgen für einen perfekten Sitz und bieten bereits im Standard eine hohe Sicherheit.

Mit Sicherheit Energie sparen

Zur Grundausstattung für einbruchssichere Türen zählen verstärkte und wärmegedämmte Türblätter, Beschläge mit mehreren Bolzen sowie ein Weitwinkelspion. Automatisch absenkbare Dichtungen schützen das Wohnungsinnere vor Zugluft und Energieverlusten.

Clevere Lösung: Sobald die Tür geschlossen ist, senkt sich die Bodendichtung automatisch ab und vermindert so den Schall, der unter der Tür hindurchdringt

Eine Tür für gutes Wohnklima

Türen mit der Funktion Klimabeständigkeit sind so konstruiert, dass sie große Temperaturunterschiede zwischen beiden Türblattseiten aushalten, was bei Wohnungseingangstüren oft vorkommt. Türen mit der Funktion Klimaklasse III überzeugen zusätzlich zur massiveren Ausführung und extrastabilem Rahmen durch eine beidseitig integrierte Aluminiumdampfsperre.