Mein Haus

Massivhaus punktet mit Wärmespeichermasse

Das eigene Haus – solide soll es sein, mehrere Generationen schadenfrei überdauern, Wind und Wetter Stand halten und wenig Energie verbrauchen. Dann ist ein Massivhaus genau das Richtige. Von dieser Bauweise profitieren Bauherren gleich mehrfach: Während das Massivhaus im Sommer angenehm kühl bleibt, verbraucht es im Winter weniger Heizenergie. Das Stichwort lautet: Wärmespeichermasse.

Wienerberger GmbH Massivhäuser verbinden effektiven Wärmeschutz mit Stabilität und hohem Werterhalt – für ein Plus an Wohnkomfort über Generationen

Charakteristisch für ein Massivhaus ist, dass raumabschließende Elemente wie Wände und Decken gleichzeitig statische Funktionen erfüllen – Tragwerk und Raumabschluss sind somit beim Massivhaus ein Bauteil. Und genau dies birgt den energetischen Mehrwert.

Massivhäuser haben im Sommer wie im Winter einen entscheidenden Vorteil: ihre Wärmespeichermasse. Die schweren Decken und Wände speichern im Sommer die Wärme und geben diese erst, wenn es kühler wird (also zum Beispiel nachts während der Lüftungsphase), langsam wieder an die Raumluft ab. So schützen die massiven Bauteile mit ihrer Wärmespeichermasse das Haus im Sommer vor einer Überhitzung und wirken wie eine Klimaanlage. Mit dem umgekehrten Effekt können Hausbesitzer im Winter bis zu zehn Prozent Heizenergie allein durch die massive Bauweise einsparen. Temperaturschwankungen werden im Massivhaus natürlich ausgeglichen. Massive Baustoffe wie Ziegel oder Kalksandstein können zudem den Feuchtegehalt in der Raumluft natürlich regulieren, das schützt vor Schimmel. Das Ergebnis: Wohngesundheit und zu jeder Zeit ein gutes Klima im Haus!

Aufgrund der energieeffizienten Eigenschaften sind Massivhäuser auch optimal für den Hausbau mit Niedrigenergie-Standard geeignet. Darüber hinaus bieten massive Baustoffe neben ihrer großen Wärmespeichermasse zusätzliche Vorteile wie hohe Tragfähigkeit, hoher Brandschutz und Schallschutz. Wer beim Hausbau in ein Massivhaus investiert, profitiert zudem von einem hohen Werterhalt des Hauses: Massivhäuser sind langlebig und bei regelmäßiger Sanierung über Generationen nutzbar.

Die EUROBAUSTOFF-Fachhändler unterstützen Bauherren beim Hausbau vom Keller bis zum Dach mit den richtigen Baustoffen.